Oberarzt Dr. med. univ.

Wolfgang Rohrbacher

Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Gerichtlich Beeideter Sachverständiger

Muttermalentfernung

Auffällige Narben nach Operationen oder Unfällen können oft zur Belastung für die betroffene Person werden.

Nicht zu unterschätzende Wirkung für ein gesundes Hautbild

Oft sind es nur kleine Hautveränderungen besonders an kosmetisch auffälliger Stelle, die das Gesamterscheinungsbild kaum beeinträchtigen jedoch tagtäglich als störender Makel unseren Blick auf sich ziehen. Medizinisch gesehen handelt es sich bei sogenannten Muttermalen um verschiedenste Typen von Hautveränderungen, die möglichst schonend und kosmetisch unauffällig entfernt werden .

Das Spektrum reicht vom sogenannten Naevus, einer gutartigen Ansammlung von pigmentbildenden Zellen in der Haut bis zu Xanthelasmen. Dabei handelt es sich um harmlose aber kosmetisch auffällige fleckförmig weißliche Fetteinlagerungen an den Lidern. In dieser Lokalisation kann z.B. mit einer Lidkorrektur das betroffene Hautareal plastisch chirurgisch entfernt werden um gleichzeitig ein frischeres Aussehen zu erzielen. Auch die Entfernung bösartiger Hauttumoren gehört zum Kompetenzbereich des Fachgebietes der Plastischen, Ästhetischen und Rekonstruktiven Chirurgie.

In der Regel sind Muttermale ungefährlich. In seltenen Fällen können sie entarten und zu einem bösartigen Tumor wie zu einem Melanom (sog. Schwarzer Hautkrebs) oder einem Basaliom (weißer Hautkrebs) entarten. Veränderungen an Muttermalen oder neu aufgetretene Muttermale sollten stets ein Grund für eine fachärztliche Begutachtung bei einem Dermatologen sein. Aber auch ohne akute Veränderungen sind regelmäßige fachärztliche Kontrollen im Sinne der Vorsorge zu empfehlen. Die zur Entfernung von Hautveränderungen angewendeten Methoden der Plastischen Chirurgie reichen von Behandlungen mit Laser oder Mikrowelle über chirurgische Ausschneidung mit je nach Ausdehnung erforderlicher plastisch chirurgischer Defektdeckung.

Beratung

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Plastische Chirurgie

OA Dr. med. univ. Wolfgang Rohrbacher

+43 1 876 85 61

+43 2784 23 34